L’ORÉAL SkinPerfection Pflegeserie – Review

Heute möchte ich euch gerne die L’ORÉAL SkinPerfection Pflegeserie näher vorstellen und meine Erfahrungen damit zeigen.

L’ORÉAL PARIS SkinPerfection Hautoptimierende Feuchtigkeits­pflege

Die L’ORÉAL SkinPerfection Pflegeserie besteht aus insgesamt 4 Produkten. Einmal ein „Hochkonzentriertes Serum“,  die „Hautoptimierende Feuchtigkeitspflege“, einem „Optischer Retuschierer“ und dem „5in1 BB Cream Blemish Balm Mittel“. Ich habe mir nur das Serum und die Tagespflege geholt. Die Tagespflege hatte ich für 13,95 € gekauft, das Serum für 15,99 €. Wer sich alle 4 Produkte holt, liegt damit bei ca. 60 €! Geeignet soll die Pflege für normale bis Mischhaut sein für 20-25 Jährige.

L´ORÉAL SKIN PERFECTION SERUM

L’ORÉAL wirbt mit damit „Pixel für Pixel“ eine perfektionierte Haut zu bekommen und verspricht eine verbesserte Hautqualität durch verfeinerte Poren, ebenmäßiger Hauttextur und einem strahlenden Hautton. So weit so gut. Aber fangen wir doch mal mit dem L’ORÉAL SkinPerfection Hochkonzentriertes Serum an.

„Das hochkonzentrierte und seidenweiche Serum verbessert die Hautqualität sichtbar auf 3 Dimensionen: Die Poren werden verfeinert, die Haut erneuert und Rötungen werden gemildert. Dank dem exklusiven Zusammenspiel von den leistungsfähigen und hautverbessernden Wirkstoffen LR 2412 und Perline-P wird die Hauttextur bis in die Tiefe perfektioniert.“

Inhaltsstoffe: Aqua, Cyclohexasiloxane, Glycerin, Alcohol Denat., Sodium Tetrahydrojasmonate, PEG-15 Stearyl Ether, Dimethicone, BIS-PEG/PGG-16/16 Dimethicone, Polysilicone-11, Dipropylene Glycol, Polymethyl Methacrylate, Ammonium Polyacryldimethyltauramide/Ammonium Polyacryloyldimethyl Taurate, Hydroxyethylpiperazine Ethane Sulfonic Acid, Eperua Falcata Bark Extract, Dimethiconol, Sodium Hyaluronate, Inulin Lauryl Carbamate, Adenosine, Poloxamer 338, Disodium EDTA, Hydroxyethylcellulose, Caprylic/Capric Triglyceride, Lens Esculenta Seed Exract/Lebtil Seed Extract, Xanthan Gum, Dextrin, Phenoxyethanol, CI 77891, Mica, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Citral, Citronellol, Parfum.

L´ORÉAL SKIN PERFECTION SERUM swatch

Es soll sich hierbei um einen Dupe von Lancome Visionnaire Serum handeln. 30 ml kosten bei Douglas aber schon 86,00 €. Da sind 15,99 € doch ein richtiges Schnäppchen bei ähnlichen Inhaltsstoffen. bringt es deshalb aber auch die Versprochenen Ergebnisse? Laut L’ORÉAL sollen nach einer Woche die Poren verfeinert sein und nach einem Monat die Haut sichtlich verwandelt sein.

Anwendung: „Täglich morgens und abends alleine oder vor der SkinPerfection Feuchtigkeitspflege auftragen. Tragen Sie einige Tropfen des Serums auf und massieren Sie es mit dem Fingerspitzen gut ein. Lassen Sie es gut einziehen, bevor Sie die Tagespflege auftragen.“

L´ORÉAL SKIN PERFECTION SERUM swatch2Das L’ORÉAL SkinPerfection Hochkonzentriertes Serum kommt in einem pinken gläsernen Pumspender daher. Lässt sich also gut dosieren. Die Konsistenz ist ist sehr gelartig. Von der Farbe her ist es perlmutt bis durchsichtig. Der Geruch ist dezent frisch, riecht aber etwas alkoholisch. Für ein Serum finde ich es aber jetzt nicht sooo ergiebig. Es lässt sich aber gut verteilen und zeiht schnell ein. Die Haut fühlt sich sofort seidig weich an, Pluspunkt!. Was ich aber auch vor Allem morgens nach dem Duschen bemerkt hatte war, dass meine Haut sich rötete. Heißt also, dass meine Haut die Pflege jetzt nicht 100 % vertragen hat. Was ich jetzt aber auch an dem Pumpspender wirklich bemängeln muss ist, dass man das letzte Bisschen überhaupt nicht raus bekommt… sehr ärgerlich.

Nachdem das Serum dann also gut eingezogen ist kommt die L’ORÉAL SkinPerfection hautoptimierende Feuchtigkeitspflege zum Einsatz.

„Die hautoptimierende Feuchtigkeitspflege mit ihrer samtweichen Textur verbessert sofort sichtbar die Hautqualität: Die Poren werden verfeinert. Die Hauttextur wird verbessert. Das Hautgefühl ist samtweich.“

L´ORÉAL SKIN PERFECTION FEUCHTIGKEITSPFLEGE

Inhaltsstoffe: Aqua, Dimethicone, Glycerin, Isopropyl Isostearate, pentaerythrityl tetraethylhexanoate, octyldodecanol, Cetyl Alcohol, Silica [Nano]/Silica, Behenyl Alcohol, Talc, PTFE, Polyethylene, Eperua Falcata (Bark Extract), PEG-100 Stearate, Stearic Acid, Stearyl Alcohol, Carbomer, Arachidyl Alcohol, Dimethicone/vinyl Dimethicone Crosspolymer, Cetearyl Alcohol, Cetearyl Glucoside, Sodium Hyaluronate, Sodium Hydroxide, Palmitic Acid, Adenosine, Poloxamer 338, Ammonium Polyacryldimethyltauramide/Ammonium Polyacryloyldimethyl Taurate, Disodium EDTA, Capryloyl Salicylic Acid, Caprylyl Glycol, Lens Esculenta (Seed Exract)/Lebtil (Seed Extract), Dextrin, Phenoxyethanol, CI 16035, CI 17200, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Citral, Citronellol, Parfum.

Die Haut soll sofort hydratisiert, zarter und ebenmäßiger sein. Auch hier sollen nach einer Woche die Poren verfeinert werden und nach einem Monat soll das ganze Hautbild einheitlicher wirken.

L´ORÉAL SKIN PERFECTION FEUCHTIGKEITSPFLEGE swatchAnwendung: „Täglich morgens und abends auf das gereinigte Gesicht und den Hals auftragen. Mit kreisenden Bewegungen auftragen, um das Einziehen zu verbessern.“

Die  L’ORÉAL SkinPerfection hautoptimierende Feuchtigkeitspflege befindet sich in einem schönen Glastiegel. Tiegel find ich nicht so dolle weil man da immer die Creme unter den Nägeln hat und mit einem Spatel ist mir das ehrlich gesagt zu umständlich. Aber trotzdem sieht er gut aus 😉 . Die Konsistenz ist schön cremig, aber trotzdem zwischen Gel und Creme. Von der Farbe her ist die Feuchtigkeitspflege rosa angehaucht und riecht sehr schön frisch und leicht. Sie lässt sich auch gut verteilen und zieht schnell ein. Ich muss aber auch sagen, dass mir nur die Feuchtigkeitspflege zu wenig Pflege gewesen wäre, da meine Haut im Winter einfach anspruchsvoller ist. Mit Serum aber wurde meine Haut ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt. Etwas mehr wäre auch noch drin gewesen, aber so hat wenigstens nichts geglänzt.

Fazit: Ich habe die Pflege jetzt gut zwei Monate getestet, wobei ich das Serum erst ein paar Wochen später als die Feuchtigkeitspflege gekauft habe und das jetzt schon leer ist. Vllt hab ich auch einfach zuviel benutzt, kann auch sein. Aber dass im Tiegel jetzt noch mehr als die Hälfte ist… mhm naja. Gut. Wie gesagt, meine Haut wurde ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt und die Haut fühlt sich schön weich an… und das wars auch schon. Keine verfeinerten Poren. Keine gemilderten Rötungen. Keine verbesserte Hauttextur. Schade! Vllt ist meine Haut jetzt mit 25 Jahren auch schon zu anspruchsvoll… 😉 . bei diesem Kauf habe ich mich auch extrem von der Werbung beeindrucken lassen und dachte: Mensch was eine tolle Creme die muss ich haben! Das Design in Pink finde ich auch sehr ansprechend. Die Versprechungen wurden allerdings nicht gehalten. Ich werde sie jedenfalls nicht mehr kaufen.

Kennt ihr die L’ORÉAL SkinPerfection Hautoptimierende Feuchtigkeits­pflege Serie? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Name.jpg

Advertisements

6 Gedanken zu “L’ORÉAL SkinPerfection Pflegeserie – Review

  1. Das ist eine super hilfreiche Review! Die Werbung hat mich auch schon gelockt…allerdings teste ich grade die Miracle Skin Perfection von Garnier, die ja ähnliches verspricht…

  2. gut das ich mir deine review einmal vorher durchgelesen hatte. bis jetzt bin ich etwas vom preis zurück geschreckt gewesen, aber wollte sie mir eigentlich trotzdem kaufen. nach deiner review werd ich das wahrscheinlich nicht mehr tun 🙂

    –> lifefashionable.wordpress.com <–

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s